Foth GmbH

       

Ingenieurbüro

Logo Foth GmbH

Wir über uns

2017 25- jähriges Jubiläum der Foth GmbH, Ingenieurbüro.
2016 Kooperationspartner und Gründungsmitglied des Netzwerks "Moderne Gebäudesystemtechnk"
der BTZ Osnabrück mit den Partnern ABB group, BTZ Osnabrück, Busch-Jaeger Elektro GmbH,
Sonepar Deutschland/Region Nord-Ost GmbH, Zumtobel Group und der Foth GmbH.

Ernennung zum Systempartner für Gebäudesystemtechnik als Systemintegrator der Firma Giersiepen GmbH & Co. KG (Gira).
2013-2015 Projektpartner BTZ-Osnabrück zum Thema "Kompetenzzentrum".
Entwicklung eines Schulungskonzepts für das Themengebiet: Systemintegrator für Gebäudesystemtechnik.
2014 Ernennung zum Systempartner für Gebäudesystemtechnik als Systemintegrator der Berker GmbH.
Die Berker GmbH ist seit 2014 ein Tochterunternehmen der Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG.
2013 Umzug und Verlagerung der Foth GmbH an den aktuellen Firmensitz in Osnabrück - Hellern.
2012-2014 Projektpartner HanD/I "Der demografische Wandel im Handwerk", der Beuth Hochschule für Technik Berlin, AOK Niedersachsen,
Handwerkskammer Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim.
2012 Ausgliederung des Betriebsteils Holzverarbeitung und Möbelbau aus der Foth GmbH.
2010 Systempartner für Gebäudesystemtechnik als Systemintegrator der Hager Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG.
2008 Erweiterung des Unternehmens durch den Bereich des Schaltschrankbaus.
2006 Systempartner für Gebäudesystemtechnik als Systemintegrator der ABB group.
2005 Übernahme und Eingliederung des Ingenieurbüro Foth in die Foth GmbH.
Die 1992 gegründete Foth GmbH hatte seinen Ursprung in der Holzverarbeitung und im Möbelbau.
Beide Unternehmensteile wurden als eigenständige Betriebsteile geführt.
Mit dem gemeinsamen Firmensitz in der Altstadt von Osnabrück.
Als Geschäftsführer wird Herr Dipl.-Ing Thomas Foth eingesetzt.

Berufung von Herr Thomas Foth zur SPS- Fachkraft in der Prüfungskommission
der Handwerkskammer Osnabrück/ Emsland
2001 Erweiterung des Unternehmens durch den Bereich der Alarm- und Sicherheitstechnik.
2000 Erweiterung des Unternehmens durch den Bereich der Gebäudeautomation,
im Besonderen EIB / KNX.
1999 Erweiterung des Unternehmens durch den Bereich der Kommunikationstechnik.
Kooperation zwischen der Handwerkskammer Osnabrück-Emsland und Herrn Diplomingenieur Foth.

Herr Thomas Foth beginnt den Unterricht als freier Dozent in den Bereichen Grundlagen der Elektrotechnik,
und der allgemeinen Automatisierungstechnik, insbesondere der SPS (Siemens S7, STEP 7) an der Handwerkskammer Osnabrück/ Emsland
1998 Gründung des Ingenieurbüro Foth durch Dipl.-Ing Thomas Foth in Osnabrück.
Das ursprüngliche Aufgabenfeld umfasste das Engineering in der Industrieautomation.


Durch innovative Lösungen und technisches Know-How
hat sich unser Unternehmen seit seiner Gründung positioniert und über die Grenzen von Osnabrück hinaus einen Namen erarbeitet.

Kompetenz, Zuverlässigkeit, qualitativ hochwertige Arbeiten, innovative und zukunftsorientierte Entwicklungen
sind die Eigenschaften, auf die sich unsere Kunden stets verlassen können.

Unser Profil wird durch unsere Mitarbeiter geprägt.
Fachliche Kompetenz, fundierte Ausbildung, kontinuierliche Weiterbildung und Erfahrung bilden unsere Grundlage.